Schreiben auf APPS MARKETING

Einen Beitrag hier auf APPS MARKETING zu erstellen ist ganz einfach. Wir erklären Dir hier die wichtigsten Schritte. Wenn Du noch Fragen hast, sprich uns bitte gern an: info[at]apps-marketing.com

Inhalte

Registrieren / Anmelden

Benutzerprofil anlegen

Beiträge erstellen

Rechteeinräumung

Registrieren / Anmelden

Rechts unten in unserer Sidebar findest Du die Links „Registrieren“ und „Anmelden“. Wenn Du das erste Mal bei uns bist, wähle bitte „Registrieren“. Wenn Du schon einen Account hast, dann bitte „Anmelden“.

Wähle dann einen Benutzernamen und gib Deine Email-Adresse an. Achte dabei darauf, dass Du den Benutzernamen im Nachhinein nicht mehr ändern kannst. Alle anderen Angaben sind jederzeit änderbar. Jetzt befindest Du Dich in unserem Backend.

Benutzerprofil anlegen

Gehe nun links in der Seitennavigation auf „Profil“ und trage Deine Benutzerangaben ein. Das können Deine persönlichen Angaben sein oder auch die eines Unternehmens. Alle diese Angaben erscheinen unter jedem Deiner Artikel.

WordPress schlägt Dir eine Liste für Deinen „Öffentlichen Namen“ vor. Du kannst also z.B. Deinen Namen unter „Vor- und Nachname“ eintragen, als Spitznamen aber Dein Unternehmen oder Deine App eintragen. Mit dem öffentlichen Namen legst Du dann den Namen fest, unter dem Du auf unseren Seiten sichtbar sein wirst.

In den biographischen Angaben kannst Du ein wenig über Dich, Dein Unternehmen, Deine App erzählen. Hier ist HTML möglich. Alles erscheint unter Deinen Artikeln, also fasse Dich hier bitte möglichst kurz.

 

Noch etwas weiter unten, unter dem Platzhalter für Dein Profilbild, findest Du einen Link zu Gravatar, um Dein Profilbild anzulegen. Gravatar gehört zu WordPress und ermöglicht Dir, verschiedene Bilder oder Logos verschiedenen Email-Adressen von Dir zuzuordnen. Das Ganze ist kostenlos und um auf APPS MARKETING ein aussagekräftiges Profilbild zu haben, musst Du eines bei Gravatar anlegen.

Wenn Du schon einen Account bei Gravatar hast, dann musst Du oben nur Deine Email-Adresse angeben, mit der Du schon ein Bild von Dir verbunden hast. Wenn Du noch keinen Gravatar-Account hast, melde Dich dort bitte über den Link an.

Dann richtest Du Dir dort eine (oder mehrere) Email-Adressen ein. Nun kannst Du jeder Email-Adresse ein Bild zuweisen, das dann Web-weit mit dieser Email verbunden wird.

Wenn Du das Bild hoch geladen hast, wähle bitte die Bewertung „G“. Das ist die niedrigste Bewertung und notwendig, damit das Bild auch auf APPS MARKETING angezeigt wird. Solltest Du auf APPS MARKETING kein Profilbild bei Dir sehen, überprüfe bitte Deine Email-Adresse und dass die Bewertung auf „G“ gesetzt ist.

Beiträge erstellen

Einen Beitrag auf APPS MARKETING zu erstellen ist ganz einfach. Wähle zunächst aus, welches Format Dein Beitrag haben soll:

  • Standard ist ein ganz normaler Text mit ggf. eingefügten Bildern, Grafiken, Videos etc.
  • Galerie ist ein Beitrag, der aus mehreren Bildern besteht. Du kannst die Bilder auswählen und diese erscheinen dann untereinander über der Headline Deines Beitrags.
  • Video ist immer dann die richtige Wahl, wenn Du ein spezielles Video posten möchtest. In diesem Fall erscheint das Video klick- also abspielbar über Deiner Headline.
  • Audio ist optimal, wenn Du einen Podcast veröffentlichen möchtest.

Meist bist Du mit „Standard“ auf dem richtigen Weg.

Lege dann Deine Headline fest. Natürlich kannst Du das auch am Ende machen, denn manchmal weiß man den Titel erst, wenn man fertig geschrieben hat.

Dein Text, Bilder, Grafiken, eingebettete Videos, Tweets und alles andere geht nun in das große Feld. Du hast verschiedene Formatierungsmöglichkeiten und wenn Du auf das Icon ganz rechts klickst, öffnen sich noch weitere. Oben rechts siehst Du noch zwei Reiter, mit denen Du zwischen der normalen und der HTML-Ansicht wechseln kannst.

Wenn Dein Text fertig ist, wählst Du einfach eine oder mehrere passende Kategorie(n) und fügst Schlagworte hinzu. Bei den Schlagworten (Tags) wirst Du sehen, dass Dir das System nach den ersten Buchstaben bereits vorhandene Tags vorschlägt. Wähle lieber diese, bevor Du neue in nur leicht veränderter Schreibweise anlegst.

Nun muss noch ein Beitragsbild eingefügt werden, das über Deiner Headline Deinen Artikel illustriert. Dieses Bild erscheint auch auf unserer Startseite, soll also die LeserInnen neugierig machen. Achte bitte darauf, dass das Bild mindestens 680 Pixel breit und für das Web optimiert ist. Was dies bedeutet und welche Tools man dafür einsetzen kann, erklärt dieser Artikel gut. Ich nutze gern das kostenlose Irfanview inkl. dem ebenfalls kostenfreien Plugin „Bilder für’s Web optimieren“. Es geht aber auch jede andere Bildbearbeitungssoftware.

In den nächsten Schritten (7-9) sorgst Du dafür, dass Dein Beitrag möglichst gut von Suchmaschinen gefunden wird. Lege ein Keyword fest und schreibe eine Meta-Beschreibung. Den Fortschritt Deiner SEO-Optimierungen kannst Du unten mit einem einfachen Ampelsystem sehen. Grün heißt, dass alles optimal ist, orange geht noch besser und rot solltest Du unbedingt beheben.

Spätestens jetzt empfehlen wir, einmal über den Vorschau-Button zu überprüfen, wie Dein Beitrag aussehen wird. Wenn Dir alles gefällt, dann klickst Du jetzt einfach nur noch auf „Zur Revision vorlegen“ und wir erhalten die Nachricht, dass wir Deinen Beitrag prüfen können. Habe jetzt bitte ein wenig Geduld, wir werden so schnell wie möglich reagieren.

Du kannst natürlich Deine Artikel auch immer speichern und später weiter bearbeiten.

Rechteeinräumung

Ein paar Formalien müssen leider sein, denn Ihr müsst uns natürlich das Recht einräumen, Eure Inhalte überhaupt veröffentlichen zu dürfen. Und wir brauchen Eure Zusicherung, dass Ihr an allem was Ihr bei uns postet auch die Rechte besitzt.

  • Mit der Abgabe des Artikels versichert der Autor, dass der Beitrag und etwaige sonstige Medien frei von Rechten Dritter sind und Rechte Dritter, insbesondere Persönlichkeitsrechte, nicht verletzt werden.
  • Mit dem Einstellen des Manuskripts überträgt der Autor APPS MARKETING bzw. Heike Scholz das zeitlich und räumlich uneingeschränkte, einfache Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung für alle Medien (auch in anderen Sprachen) sowie für alle körperlichen, elektronischen, auch interaktiven Ausgaben wie beispielsweise CD, DVD oder E-Book.
  • APPS MARKETING/Heike Scholz ist berechtigt, die eingeräumten Nutzungsrechte unentgeltlich auf Dritte zu übertragen und diesen einfache Nutzungsrechte an dem Beitrag einzuräumen.

Wenn Du noch Fragen hast, sprich uns gern an: info[at]apps-marketing.com.